xDeep - Stealth 2.0 TEC Sidemount Tarierblase

359,00 €
-11 %

318,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Die neue Wingblase TEC für das xDeep Stealth 2.0 Sidemount System ersetzt nicht etwa die alte Wingblase Klassik

Die neue Wingblase TEC für das xDeep Stealth 2.0 Sidemount System ersetzt nicht etwa die alte Wingblase Klassik, sondern erweitert die Stealth 2.0-Familie um eine Variante mit mehr Auftrieb (19kg anstatt 16kg) und Stabilität.

Während die Klassik Wingblase immer noch das Maß aller Dinge in puncto Flexibilität ist, bietet die doppelschalige xDeep Steahlt 2.0 TEC Blase - wie von vielen Stealth 2.0-Anwendern gewünscht - mehr Auftrieb und die Möglichkeit, den Inflator auf beiden Seiten zu montieren.

Der zweite große Unterschied zur Klassik-Variante ist die feste Verbindung mit dem bekannten Stealth 2.0 Harness. Die neue TEC Wingblase wird an drei Stellen mit dem xDeep Harness verbunden. Oben wird die vorhandene Schulterbebänderung durch die Gurtschieber der Wingblase gefädelt. In der Mitte sorgt ein breiter Klettverschluss um das altbewährte Gewichtssystem für Stabilität und unten am Schrittgurt wird die Blase mittels einem im Lieferumfang enthaltenen Metall-Adapter fest verschraubt (M8-Schraube). TIPP: Verwendet man anstelle der mitgelieferten Sicherheitsmutter eine Handrändelmutter, dann kann man das Sidemount-System komplett werkzeugfrei demontieren.

Das zentrale Gewichtssystem kann man sehr leicht mit Blei bestücken, ohne die untere Verschraubung entfernen zu müssen. Dazu reicht es vollkommen aus, die mittlere Klettbefestigung der xDeep Stealth 2.0 TEC-Blase zu öffnen.
 
Damit die Stromlinienförmigkeit beim Tauchgang erhalten bleibt, werden die äußeren Enden der Blase mit Boltsnaps vorne am Hüftgurt gesichert. Dazu dienen neuentwickelte Dreistege mit Befestigungspunkt, welche im Lieferumfang enthalten sind. So kann nichts mehr unangenehm auf den Körper des Tauchers drücken.

Der K-Type-Inflator ist mit 16 Zoll ausreichend dimensioniert und kann bei Bedarf von der linken Seite (Standard) einfach auf die rechte Seite geschraubt werden. Der Schnellablass befindet sich wie gewohnt in der Mitte unten am BCD.

Gleich geblieben ist die gewohnt hohe Materialqualität von xDeep. Cordura 1100 dTEX für die Aussenhülle und Nylon 440 dTEX für die Innenblase versprechen eine lange Haltbarkeit.